Afterwork

Unsere Rebels Afterwork Events nehmen dich mit auf eine Expedition abseits des Business as usual. Im Mittelpunkt eines Abends steht immer ein spannendes Unternehmen, das etwas zu sagen hat. Das seine Geschichte erzählt, über Innovation, Nachhaltigkeit, Strategie oder Digitalisierung. Über neue Wege in Führung und Zusammenarbeit. Über Irrtümer, Erfolge und Stolpersteine.

Was dich erwartet: gute und tiefe Gespräche, nette Menschen sowie Inspiration und Energie, die ansteckend ist. Powerpoint-Gewitter, Endlos-Monologe oder Bullshit-Bingo sind tabu. Garantiert!

Wir starten um 19.00 Uhr und auf dem Programm stehen ein inspirierender Input durch das gastgebende Unternehmen, ein Impulsreferat von Anja Förster oder Peter Kreuz, intensive Diskussionen, Zeit zum Networken, nettes Ambiente, leckeres Fingerfood und Getränke plus eine locker-heitere Atmosphäre, die zum intensiven Austausch anregt.

Don’t miss a Date

6. Juni 2024

Rebels Afterwork

6. Juni 2024

Flokk | Rebel Mind, Düsseldorf

Die Welt braucht Menschen mit einem Rebel Mind, weil sie mit ihrem Freiheitsdrang ein Gegenmodell zur Konformität bieten. Ein Gegengift gegen den grassierenden Sicher-ist-sicher-Blaupausen-Ideenlosigkeits-Formismus, der so gefährlich ist für unsere Organisationen, für unsere Gesellschaft und für unsere Zukunft. Hierüber sprechen wir am 6. Juni sprechen wir zur Deutschlandpremiere von REBEL MIND im Showroom von Flokk im Düsseldorfer Medienhafen.

ANMELDUNG

5. Dezember 2023

Rebels Afterwork

5. Dezember 2023

INiTS | Vienna’s High-Tech Incubator, Wien

Der Wiener Hightech-Inkubator INiTS wurde mehrfach als einer der besten universitären Inkubatoren der Welt ausgezeichnet und ist die Nummer 1 im deutschsprachigen Raum: Von den über 300 betreuten Start-ups sind einige mittlerweile Weltmarktführer in ihrer Branche. Unsere Veranstaltung bietet spannende Einblicke in eine Organisation, die seit 20 Jahren Unternehmerinnen und Unternehmer unterstützt, die mutig den Status Quo hinterfragen und an sich und ihre Ziele glauben – Rebels at Work eben.

RÜCKBLICK

22. August 2023

Rebels Afterwork

22. August 2023

HR Pioneers, Köln

Turbulenz wird zum Dauerzustand, Krise zum neuen Normal! Es braucht Transformation und der Ruf nach anderen Führungskräften wird laut. Auch die aktuellen Herausforderungen sind eklatant: disruptive Technologien und Geschäftsmodelle, Komplexität, operativer Ergebnisdruck und der Zwang zur Transformation. Wir erleben Überforderung im System und bei den Führungskräften. HR Pioneers aus Köln spürt diese zunehmende Verunsicherung bei seinen Kunden, aber auch im eigenen Unternehmen. Gemeinsam möchten wir an diesem Abend neue Lösungsansätze für erfolgreiche Führung in herausfordernden Zeiten erarbeiten, Erfahrungen austauschen und voneinander lernen.

RÜCKBLICK

Rebels Afterwork

3. Mai 2023

impulse, Hamburg

Das Festhalten an überholten Geschäftsmodellen ist brandgefährlich. Das zeigt der Niedergang des Verlagswesens in den vergangenen Jahrzehnten. Welche Chancen sich dagegen eröffnen, wenn man sich vom Mainstream löst und völlig neue Wege geht, zeigt das Unternehmernetzwerk impulse. Seit der Herauslösung aus dem Gruner + Jahr-Konzern im Zuge eines Management-Buy-outs nutzt das Team die Freiheit, um aus dem einstigen Magazin ein erfolgreiches Unternehmernetzwerk zu entwickeln – und Jahr für Jahr profitabel zu wachsen.

An diesem Abend gab es Impulse zum Hören, Sehen und Anfassen.

RÜCKBLICK

Rebels Afterwork

6. März 2023

iteratec, München

Ein Unternehmen, das seine Mitarbeiter beteiligt und über eine Genossenschaft zu Eigentümern macht. Ein Unternehmen, das nicht zahlengetrieben ist, mit einer dienenden Führungskultur, in der die Mitarbeiter an erster Stelle stehen und unternehmerisches Denken und Handeln nicht nur gefördert, sondern auch erwartet wird. Zu schön, um wahr zu sein? Zu praxisfern, um im Wettbewerb um attraktive Kunden wie BMW, Lufthansa oder OTTO zu bestehen? Dass es geht, und zwar richtig gut, und wie man damit die besten Talente gewinnt und hält, war das Thema dieses außergewöhnlichen Abends.

RÜCKBLICK

Rebels Afterwork

November 2022

Arineo, Göttingen

Arineo verbindet das Unternehmen im Verantwortungseigentum der Mitarbeiter (Employee Owned Company) mit neuen agilen Formen der kollegialen Organisation zur Entscheidungsfindung anstelle von klassischer Führung. Die Aufgaben, die üblicherweise Führungskräften zugeordneten sind, werden bei Arineo stärkenorientiert in und durch die Teams auf geeignete Mitarbeitende verteilt, Entscheidungen erfolgen teamorientiert nach dem Konsentprinzip. Arineo setzt vollständig auf Partizipation und Eigenverantwortung des Einzelnen sowie der Teams. Damit schafft das Unternehmen neue Wege der Zusammenarbeit mit engagierten und selbstbestimmten Kollegen, die wirtschaftlichen Erfolg erzielen. Unveräußerlichkeit, langfristige Mitarbeiter- und somit Kundenbindung führen zu nachhaltigem ertragreichem Unternehmenswachstum.

RÜCKBLICK

Rebels Afterwork

November 2022

metafinanz, München

Eine Organisation stellt sich selbst auf den Kopf: Ohne Management, aber mit Plan. Aus Abteilungen werden rund 70 autonome, selbstorganisierte Teams. Schnelle, dezentrale Entscheidungen werden etabliert und bürokratische Prozesse wie Jahresplanung und Budgetierung eliminiert. Das Credo: Ich KANN gestalten. Und alle Mitarbeitenden gehören sich selbst. Ein radikaler Wandel, der als „Reise ohne Rückfahrkarte“ vor über fünf Jahren begann. Spannende Einblicke, eine offene Diskussion über Herausforderungen und Lessons Learned sowie eine Mega-Dosis Inspirationen zum eigenen Weg in neue Organisationsformen stande auf der Agenda für diesen außergewöhnlichen Abend.

RÜCKBLICK

Rebels Afterwork

Februar 2020

iteratec, Hamburg

Ein Unternehmen, das seine Mitarbeiter beteiligt und über eine Genossenschaft zu Inhabern macht. Das nicht zahlengetrieben ist, mit einer Kultur der dienenden Führung, wo Mitarbeiter an erster Stelle stehen und unternehmerisches Denken und Handeln gefördert aber auch erwartet wird. Zu gut, um wahr zu sein? Zu praxisfern, um im Wettbewerb um attraktive Kunden wie BMW, Lufthansa oder OTTO zu bestehen? Dass das geht und zwar richtig gut und wie man damit die besten Talente gewinnt und hält, war das Thema dieses außergewöhnlichen Abends.

RÜCKBLICK

Rebels Afterwork

November 2019

IXDS, Berlin

IXDS ist eine der führenden Innovationsagenturen Deutschlands und New Work Vorreiter. Eine 4-Tage-Woche ist hier seit Jahren Standard. Agiles arbeiten, Partizipation und Transparenz sind keine Buzzwords, sondern gelebte Realität. Kurz: Es gibt New Work zum Anfassen!

RÜCKBLICK

Lese auch:
Hidden Champions: Die ultimativen Fakten [mit Beispielen und Best Practices]